DAeC „Luftraumtag 2021“

Der DAeC (Deutsche Aero Club e.V.) arbeitet nicht nur hinter den Kulissen an allen wichtigen Themen für unseren Luftsport, sondern will diese auch nach Außen transportieren. In den Zeiten vor Corona geschah das v.a. im Bereich der Luftraum- und Flugsicherheitsarbeit durch Präsentationen auf einer Vielzahl von Fliegertagen, Mitgliederversammlungen und Fortbildungen.
In den letzten Monaten erreichten den DAeC immer wieder Anfragen, ob diese Veranstaltungen nicht auch unter Corona-Bedingungen oder Online stattfinden könnten. Nachdem sie bereits einige Erfahrung mit Webinaren über die gängigen Tools (GoToMeeting, WebEx, etc.) gesammelt haben, gehen sie nun konsequent den nächsten Schritt. Dazu wird beim am 24. April 2021 per YouTube Livestream aus einem Studio der „Luftraumtag 2021“ übertragen. Dieses Format lehnt sich eng an die Ausführung des „Digital Fly-In“ von Eisenschmidt. Es gibt Vorträge und Diskussionen zu einer Vielzahl von Themen, mit Referenten aus verschiedenen Bereichen der Luftfahrt. Weiterhin wird es möglich sein die Veranstaltung auch im Nachhinein im YouTube Kanal des DAeC abzurufen.
Der YouTube Kanal des DAeC ist erreichbar unter: youtube.com/c/DeutscherAeroClub

Bitte den Termin des DAeC-Luftraumtags 2021, 24. April ab 12 Uhr auf youtube.com/c/DeutscherAeroClub notieren. Hier das geplante Programm: