Piccolo D-KLIM

Der Piccolo ist ein einsitziger eigenstartfähiger Motorsegler des deutschen Herstellers Technoflug Leichtflugzeugbau GmbH & Co.KG. Hergestellt wurden von der Firma im Schwarzwald rund 120 Stück.

Unser Piccolo, die D-KLIM, mit der Werknummer 49 wurde im Jahre 1991 gebaut.
Er ist sowohl als Reisemotorsegler, kurz TMG, als auch als Segelflugzeug zugelassen, weshalb er mit beiden Pilotenlizenzen geflogen werden darf.
Aufgrund seiner relativ langsamen Reisegeschwindigkeit von etwa 120 km/h wird er weniger für Reiseflüge benutzt, sondern vorwiegend als Segelflugzeug mit Hilfsmotor. Man steigt also mit ihm mit Motorkraft auf eine ausreichende Höhe und schaltet dort den Motor ab, um sich dann im reinen Segelflug weiter fort zu bewegen.

Technische Daten:
Motor: Solo 2350 BS Zweizylinder-Zweitakter
Leistung: 23 PS
Propeller: Dreiblatt-Faltpropeller
Spannweite: 13,3 m
Länge: 6,55 m
Höhe: 1,52 m
Flügelfläche: 10,6 m²
Anzahl Sitzplätze: 1
Gleitzahl max.: 23 bei 77 km/h
Leermasse: ca. 180 kg
Maximale Abflugmasse: 297 kg
Tankinhalt: 22,5 l
Höchstzulässige Geschwindigkeit: 170 km/h
Reisegeschwindigkeit: 120 km/h
Benzinverbrauch: ca. 6  l/h