Ein paar Informationen über unseren Verein

Seit nunmehr 70 Jahren (Gründung 1951) betreiben wir auf unserem Flugplatz an der Bundesstraße 8 nördlich der Gemeinde Elz Flugsport in den drei Kategorien Segelflug, Motorsegelflug und Motorflug.

Die Flugsportgruppe Elz e.V. besitzt aktuell vier Segelflugzeuge, zwei Motorsegler und drei Motorflugzeuge. Außerdem sind auf unserem Flugplatz mit der internationalen Kennung EDFY noch mehrere private Motor- und Segelflugzeuge stationiert.

Unser Verein engagiert sich besonders in der Heranführung an und Begeisterung junger Menschen für den Flugsport und für deren Ausbildung. Schon mancher, der mit 14 oder 16 Jahren auf unserem Flugplatz mit dem Segelflug begonnen hat, fand in der Luftfahrt einen attraktiven und erfüllenden Beruf und sitzt beispielsweise heute im Cockpit eines Airliners. Andere bleiben dem Flugsport treu und feiern Erfolge auf Wettbewerben oder im Streckensegelflug. Wiederum andere erfreuen sich einfach an der Freiheit der dritten Dimension, die es ihnen ermöglicht, auch weiter entfernte Ziele in relativ kurzer Zeit zu erreichen, zum Beispiel mit einem Tagesausflug an die Nordsee oder in die Alpen. Manche Mitglieder sind erst im Ruhestand zu uns gekommen. Erst in dieser Lebensphase, war es ihnen zeitlich und finanziell möglich, ihren lebenslangen Traum vom Fliegen mit eigenem Pilotenschein zu verwirklichen.

Apropos Finanzen: Fliegen im Verein ist für jeden, egal ob jung oder alt, erschwinglich. Es ist ein Gemeinschaftssport, die anfallenden Arbeiten und Kosten werden durch die große Anzahl der Mitglieder geteilt und sind so eigentlich für jeden zu stemmen. Hinweise und weiterführende Informationen zur Ausbildung und Kosten finden Sie in den Rubriken „Fliegen Lernen“, „Motorflug“ und „Segelflug“.

Der Flugbetrieb in EDFY findet gewöhnlich an den Wochenenden und Feiertagen statt, aber auch an den langen Abenden während der Sommerzeit ist – bei gutem Wetter – Flugbetrieb möglich. Besucher zu Lande und in der Luft (PPR) sind uns während des Flugbetriebes willkommen.

Hinweis aus aktuellem Anlaß mit Bitte um Beachtung: Bei uns am Platz finden natürlich die zurzeit gültigen Corona-Regeln Anwendung.